Skip to main content

Fluoreszierender Schmuck – Was ist das?

Portrait of stylish young woman with tattoo.

Bei dem Wort „Fluoreszenz“ denken die meisten Menschen vermutlich erst einmal an ein Forschungslabor, welches gewisse Untersuchungen mit radioaktiven Stoffen durchführt. Dabei können fluorierende Stoffe auch ganz anders, auf wunderschöne Art und Weise und völlig ungefährlich verwendet werden: nämlich als Schmuckstücke!

Bei fluoreszierendem Schmuck handelt es sich um Schmuckgegenstände, die im Dunkeln leuchten.

Sie werden meist Leuchtketten und -ringe, UV- oder Schwarzlichtschmuck genannt. Dabei handelt es sich allerdings, um grundsätzlich verschiedene Wirkungsweisen. Fluoreszierende Stoffe sind in der Lage, Lichter einer bestimmten Wellenlänge zu absorbieren und gleichzeitig Licht mit einer anderen, größeren Wellenlänge auszustrahlen. Sie leuchten also von selbst ohne die Einwirkung äußerer Faktoren, wie beispielsweise Schwarzlicht. Da das ausgestrahlte Licht deutlich energieärmer ist, als das zuvor absorbierte, ist es bei Tageslicht und Helligkeit häufig nur schwer oder gar nicht zu erkennen. Befinden sich diese Stoffe allerdings in Dunkelheit, so sind die ausgestrahlten Lichter deutlich zu sehen und entfalten ihre volle Schönheit. Je nach Art des fluorierenden Stoffes, gibt es Stücke die heller und länger strahlen oder dezentere Stücke.

Während der fluoreszierende Schmuck sich in der Helligkeit befindet, ist es ihm möglich, Licht zu absorbieren. Dieses absorbierte Licht kann dann in der Dunkelheit über eine gewisse Zeit freigesetzt werden. Sobald diese Zeit abgelaufen ist, muss der Gegenstand wieder ins Licht gelegt werden, um erneut fluoreszieren, leuchten zu können.

Beliebte Modelle

Wo kann ich ihn tragen?

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von fluoreszierenden Schmuckstücken. Von sportlich legere, über pompös auffallend, bis hin zu grazil und fein, für jeden Träger und zu jedem Anlass ist etwas dabei!

  • Es ist natürlich am sinnvollsten den Schmuck zu Abendveranstaltungen oder in dunklen Räumen, wie Diskotheken zu tragen. Je dunkler der Ort ist, an dem der Schmuck getragen wird, desto besser und deutlicher kommt er durch sein Strahlen zur Geltung.
  • Allerdings kann man den Schmuck auch tagsüber gut tragen. Gerade Anhänger oder Ohrringe die mit silbernen oder goldenen Ornamenten oder Hals-, Arm- und Fußkettchen mit auffälligen Gliedern, entfalten auch bei Helligkeit eine dekorative Wirkung. So kann beispielsweise ein Amulett tagsüber als einfach Kette getragen werden und sobald es dunkel wird, entsteht durch das Leuchten ein überraschendes Bild, welches die anderen Anwesenden ins Staunen versetzt und zum wahren Hingucker wird!

Durch das breite Spektrum an Ausführungen finden sich immer die richtigen Hingucker für:

  • Alltägliche Veranstaltungen (zum Beispiel ein Grillabend im Sommer)
  • Zu großen Festivals und Konzerten
  • Als feines Schmuckstück für Abendveranstaltungen

Fluoreszierender Schmuck ist vielseitig einsetzbar

Welche Schmuckgegenstände gibt es?

Die leuchtenden Anhänger und Steinchen gibt es in jeder vorstellbaren Ausführung. Besonders beliebt sind:

  • Halsketten
  • Amulette
  • Ohrringe
  • Armbänder und -reifen
  • Fußkettchen
  • Ringe
  • sogar Piercings gibt es in strahlender Ausführung.

Auch die Farbausführungen sind individuell gestaltbar:

  • mystisches Blau
  • Türkistöne
  • strahlendes Gelb
  • kräftiges Grün
  • glühendes Rot

Die Verkaufsschlager sind jedoch die blauen, grünen und türkisenen Töne, da diese sehr dezent und frisch wirken und zu vielen Anlässen getragen werden können.

Je nach Anlass und Geschmack kann man wählen zwischen filigran verarbeiteten Anhängern für Ketten oder Ohrringe oder man neigt eher zu einfachem, aber auffälligen Schmuck, wie zum Beispiel ein breites Armband.

Die Vielfalt scheint grenzenlos, wodurch Liebhaber, Individualisten und Durchschnittsgeschmäcker gleichermaßen bedient werden.

Keltischer Schmuck

Häufig findet man die Kettchen, Ringe, Armbänder und Amulette auch bei Esoterikern oder Trägern von keltischem Schmuck. Durch das Leuchten erhalten die zauberhaften Schmuckstücke eine magische Ausstrahlung. Dieses faszinierende Leuchten wirkt einfach unfassbar schön! Hier werden die leuchtenden Stoffe in Verbindung mit Silber oder Gold zu Fabelwesen verarbeitet, wie Drachen, deren Flügel oder Augen leuchten, Schwerter mit strahlender Klinge oder zu symbolischen Kugeln eines Hellsehers. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mittlerweile werden jedoch auch einfachere Formen hergestellt. Seien es Herzen oder wunderschöne Ornamente, die einen dezenten und doch sehr ausgefallenen Schmuck darstellen.

 

fluoreszierender Schmuck als Geschenk?

Wer hat denn nicht auch schon einmal verzweifelt nach einem einzigartigen Geschenk gesucht, das dem Beschenkten eine große Freude bereitet und in dieser Ausführung noch nicht in seinem Besitz ist.
Die netten fluoreszierenden Anhänger mit eignen sich hervorragend als besonderes Geschenk zu Anlässen wie Geburtstag, Valentinstag, Weihnachten, Hochzeitstag oder Jubiläen. Vor allem durch die hohe symbolische Aussagekraft gewisser Formen, lässt sich leicht eine nette, versteckte oder auch deutliche Botschaft überbringen. Die Schmuckstücke sind einzigartig schön und nicht jeder kann von sich behaupten ein so schönes, dekoratives Stück im heimischen Schmuckkästchen zu haben.
Durch die verschiedensten Ausführungen und Farben findet sich sowohl Schmuck für Frauen, Kinder und Männer, der jedem eine Freude bereitet.